PATAGONIEN – Höhepunkte im Süden von Südamerika – vom 4. bis 18. März 2022

Einladung zu unserer einzigartigen Studienreise: … bis zum „Ende der Welt“ PATAGONIEN – Höhepunkte im Süden von Südamerika – vom 4. bis 18. März 2022 (15 Tage) Patagonien liegt in der Südspitze Südamerikas. Es wird durch die Anden in zwei unterschiedliche, nur dünn besiedelte Großlandschaften aufgeteilt. Der zu Argentinien gehörende östliche Teil Patagoniens ist durch […]

Weiterlesen PATAGONIEN – Höhepunkte im Süden von Südamerika – vom 4. bis 18. März 2022
März 4, 2022

„Das Schicksal des Josef Schwarzschild aus Steinbach“

Spuren der Vergangenheit: „Das Schicksal des Josef Schwarzschild aus Steinbach“ Wie missliebige Minderheiten seinerzeit unter den Nazis ausgegrenzt und später auch ermordet werden konnten, lässt sich am Beispiel eines einfachen und rechtschaffenen Bürgers aufzeigen: Josef Schwarzschild war eigentlich ein ganz normaler Einwohner von Steinbach, ein akzeptiertes Mitglied im überaus regen Vereinsleben der Gemeinde. Er passte […]

Weiterlesen „Das Schicksal des Josef Schwarzschild aus Steinbach“
November 9, 2021

Der Antisemitismus der Anderen

Eine Vielzahl antisemitischer Vorfälle beunruhigt die Öffentlichkeit, nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen westlichen Ländern. Antisemitische Äußerungen scheinen auf dem Vormarsch. Eine große Rolle in der Diskussion über Gründe und Strategien gegen Antisemitismus spielen antisemitische Haltungen im Kontext von Migration aus islamisch geprägten Gesellschaften. Aber von was genau reden wir – wo verläuft […]

Weiterlesen Der Antisemitismus der Anderen
November 2, 2021