Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion

Der Schoß ist fruchtbar noch … eine Fahrt in die Vergangenheit Alternative Taunus-Rundfahrt Spurensicherung zwischen „Adlerhorst“ und „Tannenwald“ Im Taunus gab es während des Zweiten Weltkrieges Stätten, die für das Kriegsgeschehen eine besondere Bedeutung hatten, die aber heute fast niemand mehr kennt. Auch unsere nähere Heimat war in das strategische Denken und Handeln der Nationalsozialisten […]

Weiterlesen Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion
August 24, 2019

„Muna“ und KZ-Außenlager Hundstadt

Nach der Machtübertragung an die Nazis 1933 hat das NS-Regime zur Vorbereitung des Zweiten Weltkrieges verstärkt aufgerüstet. Der Grundstein dafür wurde im Vierjahresplan 1936 bis 1940 gelegt. Ziel war neben der Herstellung synthetischer Rohstoffe (Benzin und Gummi) unter anderem auch der Aufbau einer flexiblen und leistungsstarken Sprengstoffindustrie. Zur Tarnung wurden viele neue Rüstungsstandorte in Waldgebieten […]

Weiterlesen „Muna“ und KZ-Außenlager Hundstadt
Juni 22, 2019

Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion

Der Schoß ist fruchtbar noch … eine Fahrt in die Vergangenheit Alternative Taunus-Rundfahrt Spurensicherung zwischen „Adlerhorst“ und „Tannenwald“ Im Taunus gab es während des Zweiten Weltkrieges Stätten, die für das Kriegsgeschehen eine besondere Bedeutung hatten, die aber heute fast niemand mehr kennt. Auch unsere nähere Heimat war in das strategische Denken und Handeln der Nationalsozialisten […]

Weiterlesen Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion
Juni 15, 2019

Besuch der Gedenkstätte Hadamar

Während des Nationalsozialismus waren Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen schon frühzeitig Diskriminierungen und Verfolgungen ausgesetzt. So wurden sie ab Januar 1934 aufgrund des „Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses“ Zwangssterilisationen unterworfen. Ungefähr 400.000 Menschen erlitten bis Kriegsende dieses Schicksal, ca. 5.000 starben an den Folgen dieser Operationen. Ab Herbst 1939 wurden geistig behinderte und psychisch […]

Weiterlesen Besuch der Gedenkstätte Hadamar
November 27, 2018

Die 12. SS-Eisenbahn-Baubrigade – ein mobiles Konzentrationslager in Bad Nauheim / Friedberg

Spuren der Vergangenheit: „Die 12. SS-Eisenbahn-Baubrigade – ein mobiles Konzentrationslager in Bad Nauheim / Friedberg“ In den vergangenen Jahren hat unser Referent bereits die Ergebnisse seiner intensiven Forschungsarbeit über Orte in der östlichen Taunusregion vorgelegt, die im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle spielten. Die dabei vorgestellten Bauwerke und die Infrastruktur dieser Orte sind u. a. […]

Weiterlesen Die 12. SS-Eisenbahn-Baubrigade – ein mobiles Konzentrationslager in Bad Nauheim / Friedberg
November 22, 2018

Besuch des Munitionslagers Köppern bei Wehrheim

Einladung zum Besuch des Munitionslagers Köppern bei Wehrheim am Dienstag, 16. Oktober 2018, 13.00 Uhr Treffpunkt: Haupttor, Zufahrt über L 3041 Es ist folgender Ablauf vorgesehen: bis 13: 00 Uhr Eintreffen der Besuchergruppe und Abholung am Haupttor bis 13:40 Uhr Begrüßung und Vortrag zur Historie und Auftrag MunLgr Köppern anschließend Aufteilung der Besuchergruppe in 2 […]

Weiterlesen Besuch des Munitionslagers Köppern bei Wehrheim
Oktober 16, 2018

Betriebsbesuch beim Flugzeugtriebwerk-Hersteller Rolls-Royce

Einladung zum Betriebsbesuch Interessante Einblicke in den betrieblichen Alltag eines Unternehmens im Hochtaunuskreis: Besuch beim Flugzeugtriebwerk-Hersteller Rolls-Royce Bei unserem Besuch werden wir zuerst das kleine, aber feine Werksmuseum besuchen (Geschichtliche Entwicklung von der Motorenfabrik Oberursel bis zum heutigen deutschen Zweigbetrieb von Rolls-Royce) und anschließend einen ausführlichen Rundgang durch das Oberurseler Werk des weltweit bedeutenden Flugzeugtriebwerk-Herstellers […]

Weiterlesen Betriebsbesuch beim Flugzeugtriebwerk-Hersteller Rolls-Royce
Oktober 9, 2018

Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion

Der Schoß ist fruchtbar noch… eine Fahrt in die Vergangenheit Alternative Taunus-Rundfahrt zu Stätten des Zweiten Weltkrieges und von KZ-Außenlagern Der östliche Taunus ist für seine schöne Landschaft und Natur bekannt; der Naturpark Hochtaunus wird besonders gern an den Wochenenden von vielen Menschen, vor allem aus dem Rhein-Main-Ballungsraum, zur Erholung besucht. Doch das ist nur […]

Weiterlesen Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion
August 18, 2018

„Muna“ und KZ-Außenlager Hundstadt

Nach der Machtübertragung an die Nazis 1933 hat das NS-Regime zur Vorbereitung des Zweiten Weltkrieges verstärkt aufgerüstet. Der Grundstein dafür wurde im Vierjahresplan 1936 bis 1940 gelegt. Ziel war neben der Herstellung synthetischer Rohstoffe (Benzin und Gummi) unter anderem auch der Aufbau einer flexiblen und leistungsstarken Sprengstoffindustrie. Zur Tarnung wurden viele neue Rüstungsstandorte in Waldgebieten […]

Weiterlesen „Muna“ und KZ-Außenlager Hundstadt
Juli 7, 2018

Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion

Der Schoß ist fruchtbar noch… eine Fahrt in die Vergangenheit Alternative Taunus-Rundfahrt zu Stätten des Zweiten Weltkrieges und von KZ-Außenlagern Der östliche Taunus ist für seine schöne Landschaft und Natur bekannt; der Naturpark Hochtaunus wird besonders gern an den Wochenenden von vielen Menschen, vor allem aus dem Rhein-Main-Ballungsraum, zur Erholung besucht. Doch das ist nur […]

Weiterlesen Alternative Taunus-Rundfahrt – Regionalhistorische Exkursion
Juni 23, 2018