Auf den Spuren des SPANISCHEN BÜRGERKRIEGS 1936 – 1939 in Madrid und Umgebung – 29.09. bis 07.10.2018

Eines der (fast) vergessenen historischen Ereignisse des letzten Jahrhunderts ist der Bürgerkrieg in Spanien. Die Ursachen für den Ausbruch des Krieges sind in den extremen sozialpolitischen und kulturellen Verwerfungen in der spanischen Gesellschaft sowie in regionalen Autonomiebestrebungen, etwa im Baskenland und Katalonien, zu finden. Als im Sommer 1936 Teile des Militärs gegen die demokratisch gewählte Regierung putschen, beginnt […]

Weiterlesen Auf den Spuren des SPANISCHEN BÜRGERKRIEGS 1936 – 1939 in Madrid und Umgebung – 29.09. bis 07.10.2018
September 29, 2018

ECUADOR – ein besonders schöner Teil Südamerikas – vom 28. Mai bis 11./12. Juni 2018 (15/16 Tage)

– mit Verlängerung auf den Galápagos-Inseln vom 10. bis 16. Juni 2018 (zusammen: 20 Tage) – Ecuador ist zwar das kleinste Land Südamerikas, dafür aber ein ganz besonderes Kleinod: Großartige Landschaften und farbenfrohe Indiomärkte locken den Besucher in dieses wunderschöne Land am Äquator, das schon Alexander von Humboldt faszinierte. Wir wandeln auf seinen Spuren entlang […]

Weiterlesen ECUADOR – ein besonders schöner Teil Südamerikas – vom 28. Mai bis 11./12. Juni 2018 (15/16 Tage)
Mai 28, 2018

Das CHINA von heute – alte Kulturen und deutsche Spuren im ,Reich der Mitte‘ – vom 24. März bis 7. April 2018 (15 Tage)

– in den hessischen Osterferien – Auf unserer Studienreise wollen wir sowohl das moderne als auch das traditionelle China kennenlernen – mit seinen wichtigsten und bekanntesten Bauwerken, und in Gesprächen mit Einheimischen mehr über Land und Leute erfahren. Unterwegs möchten wir aber auch noch auf Spurensuche nach historischen Relikten unserer Landsleute gehen: (1) Das heutige […]

Weiterlesen Das CHINA von heute – alte Kulturen und deutsche Spuren im ,Reich der Mitte‘ – vom 24. März bis 7. April 2018 (15 Tage)
März 24, 2018

Führung über das Camp-King-Gelände – ein Erinnerungsort der Zeitgeschichte

Einladung zur Führung über das Camp-King-Gelände – ein Erinnerungsort der Zeitgeschichte Mit dem Gelände vom „Camp King“ besitzt Oberursel einen bedeutenden Ort der Zeitgeschichte von 1933 bis 1993. Nacheinander waren hier untergebracht: Ein Schulungslager der Universität Frankfurt am Main, der Reichssiedlungshof, während des Zweiten Weltkriegs das „Dulag Luft“ (Sammelstelle für gefangen genommene alliierte Flieger) sowie […]

Weiterlesen Führung über das Camp-King-Gelände – ein Erinnerungsort der Zeitgeschichte
September 30, 2017

Das unbekannte Nord-SPANIEN entdecken… Kantabrien und Baskenland – 24.09.-01.10.2017 (8 Tage)

Spanien steht für sehr viel mehr als nur für Urlauberstrände. Es gibt Landstriche, die uns kaum bekannt sind und gerade deshalb für Eingeweihte ihren ganz besonderen Charme besitzen. Dazu gehören die Regionen im Norden des Landes: Kantabrien und das Baskenland. Sehenswert sind dort neben einer beeindruckenden Landschaft auch einige typische Städte wie Santander, Bilbao, San […]

Weiterlesen Das unbekannte Nord-SPANIEN entdecken… Kantabrien und Baskenland – 24.09.-01.10.2017 (8 Tage)
September 24, 2017

YUNNAN – der Südwesten Chinas und das faszinierende LIJIANG – 31.03.-15.04.2017 (16 Tage)

– in den hessischen Osterferien – Unsere Studienreise konzentriert sich auf die südwestchinesische Provinz YUNNAN mit seinen herausragend schönen Landschaften und dem kulturellen Reichtum der hier lebenden Minderheitenvölker. Im Mittelpunkt steht für uns die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt LIJIANG, mit der Bad Homburg seit 2011 freundschaftliche Kontakte pflegt. Lijiang ist eines der am meisten gefragten Reiseziele in der Volksrepublik China […]

Weiterlesen YUNNAN – der Südwesten Chinas und das faszinierende LIJIANG – 31.03.-15.04.2017 (16 Tage)
März 31, 2017